Cannstatter Wasen – mehr als nur ein Festgelände

Cannstatter Wasen – mehr als nur ein Festgelände

Das 35 Hektar große Festgelände am Ufer des Neckars im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt bietet das ganze Jahr über Platz für viele von Stuttgarts beliebtesten Veranstaltungen. Der Cannstatter Wasen feierte 2018 sein 200. Jubiläum als Fest- und Ausstellungsgelände. Doch was macht den Wasen zu so einem beliebten Ort für die Stuttgarter?

Die beiden Stuttgarter Volksfeste – das Frühlingsfest und das Cannstatter Volksfest

Was für die Münchner die Wiesn ist, ist für die Stuttgarter das Cannstatter Volksfest, welches jährlich für 17 Tage im Herbst stattfindet. Eine etwas kleinere Alternative findet außerdem jährlich als das Frühlingsfest auf dem Cannstatter Festgelände statt. Das Cannstatter Volksfest fand zum ersten Mal  1818 statt und wurde seitdem zu einer alljährlichen Tradition. Das Fest  bewirtschaftet momentan acht Festzelte, in welchen zu Musik gefeiert, Bier getrunken und gegessen wird. Alle vier Jahre gibt es zusätzlich ein Landwirtschaftliches Hauptfest, welches landwirtschaftliche Maschinen, verschiedene Nutztiere, sowie Produkte und Dienstleistungen rund um die Landwirtschaft ausstellt. Neben den Bierzelten gab es 2022 rund 105 Fahr- und Schaugeschäfte. Das Cannstatter Volksfest und das Frühlingsfest gehören zu den größten Volksfesten Deutschlands und sind neben dem Münchner Oktoberfest die einzigen Volksfeste, welche ebenfalls Bierzelte bewirtschaften.

Der Weltweihnachtscircus – Eine Freude für die ganze Familie

Der Weltweihnachtscircus, welcher erstmals 1993/94 auf dem Cannstatter Wasen stattfand, ist einer der größten Zirkusse der Welt. Das Zirkus-Spektakel findet jedes Jahr von Anfang Dezember bis Anfang Januar statt. In einem mehrstündigen Programm präsentieren Künstler und Künstlerinnen aus der ganzen Welt, darunter auch Preisträger des Zirkus’ Monte Carlo, Zirkus-Darbietungen auf höchstem Niveau .

Weitere Attraktionen auf dem Cannstatter Wasen

Neben den beiden Volksfesten und dem Weltweihnachtscircus finden auf dem Cannstatter Wasen auch jährlich Veranstaltungen wie das Stuttgarter Kesselfestival, der Stuttgart-Lauf mit Halbmarathon und verschiedene Freiluftkonzerte statt.

2017 jubelten 60 000 Zuschauer bei dem 4:1 Sieg des VfB Stuttgarts gegen die Würzburger Kickers in der Mercedes-Benz-Arena, während parallel weitere 40 000 auf dem Cannstatter Wasen versammelt waren, um den Aufstieg des VfB Stuttgarts in die 1. Bundesliga zu feiern.

Ein Beitrag von Pauline Stäbler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert